Judo spielend lernen

Spielen – Raufen – Turnen wird nach dem Konzept des Deutschen Judo-Bundes „Judo spielend lernen“ durchgeführt und beinhaltet:

  • Vermittlung der Judo-Werte. Wir besprechen in Beispielen was Höflichkeit, Respekt oder Mut bedeuten: Sowohl auf der Judo-Matte als auch im Leben.
  • allgemeinsportliche Übungen mit und ohne Partner wie Rollen, Krabbeln und Hüpfen um die Koordination zu schulen
  • Zweikampfspiele wie z.B. Zieh- und Schiebekämpfe oder kämpfen ums Gleichgewicht
  • Grundlegende Judotechniken, also Fallübungen, Würfe und Haltegriffe

Jetzt Probetraining vereinbaren

Probetraining

Bereits nach einigen Monaten Zugehörigkeit hat mein Sohn eine grandiose Entwicklung bzgl. Geduld, Ausdauer, Entgegenkommen gegenüber anderen sowie Durchhaltevermögen in der Ausübung verschiedener Techniken, an den Tag gelegt. Hierbei spielen die Judo-Werte eine große und bedeutende Rolle.

Elena Kern, Mama von Oskar

Sehr gute Judo Schule! Hier werden schon Kids ab 4 Jahren perfekt und individuell gefördert! Das Training ist sehr abwechslungsreich gestaltet.

Sandra Anjoka, Mama von Ghazwan

Sehr gute Sportschule. Abwechslungsreiche Judokurse für die Kids und das bereits ab 4 Jahren. Gute Motivation durch interne Veranstaltungen und Wettkämpfe.

Julia Scholz, Mama von Moritz und Carolina